Wieder da: Der Dunkle Bock der Brauerei Maisach!

Jetzt kann der Winter ruhig kommen. Denn ab dieser Woche bietet die Brauerei Maisach wieder ihren herrlich kräftigen Dunklen Bock an! Frisch in 0,33 Liter-Flaschen abgefüllt und nur solange der Vorrat reicht. Erhältlich ist der Dunkle Bock im gut sortierten Getränkehandel. Außerdem wird er bei mehreren Wirten der Brauerei ausgeschenkt. Welche das sind, findet man auf der Website der Brauerei.

Vor genau fünf Jahren hatte die Traditionsbrauerei das Saisonbier erstmals gebraut. „Und auf Anhieb bekam unser Dunkler Bock beim Craft Beer Award die Goldmedaille“, erzählt der Inhaber der Brauerei Maisach, Michael Schweinberger. Auch der neue Braumeister, Manuel Cantone und leidenschaftliche Dunkelbier-Fan, schwärmt: „Die Kombination aus fünf verschiedenen Malzsorten ist perfekt.“

Mit satten 7 Prozent Alkohol bei 18,4 Prozent Stammwürze ist der Dunkle Bock allein ein kräftig-malziger Genuss. Er ist der ideale Begleiter deftiger Speisen, wie sie gerade jetzt zur Weihnachtszeit auf den Tisch kommen. Und er ist die perfekte Basis einer traditionellen Spezialität, die gerade ein Comeback feiert: Dem Stachelbier! Dabei wird ein glühend heißer „Stachel“ in das Glas mit dem Bier getaucht. Der dabei entstehende warme, cremige und nach Karamell duftende Schaum in Kombination mit dem kühleren, malzigen Bier ist köstlich! Eine wundervolle Alternative zu Glühwein und Feuerzangenbowle. Das Bierstachel-Set kann man in der Brauerei Maisach erwerben.

Übrigens: Das Stachelbier ist auch im Ausschank in der Alten Brauerei Stegen, die von der Maisacher Brauerei betrieben wird, genauso wie eine weitere Spezialität: das frisch gebraute Grünhopfenbier. Auch hier gilt: nur solange der Vorrat reicht!

Hier gibt es unseren dunklen Bock:

Getränkemärkte:

  • AEZ Fürstenfeldbruck, Heimstättenstrasse
  • AEZ Puchheim Ikarus
  • Anderl Mammendorf
  • Happy Getränke Jesenwang
  • Krämer Olching
  • Krämer Fürstenfeldbruck/Lände
  • K-Markt Bergkirchen-Gada
  • Moserhof Schöngeising
  • Orterer Maisach
  • Orterer Fürstenfeldbruck/Hasenheide
  • Orterer Gröbenzell
  • Orterer Odelzhausen
  • Orterer Wolfratshausen
  • Rewe EKZ Geiselbullach
  • Rewe Mammendorf
  • Sobi Mering

Wirtshäuser:

  • alte Brauerei Stegen
  • Gasthaus Casella, Hattenhofen
  • Alter Wirt Emmering
  • Bräustüberl Maisach
  • Drehleier München
  • Gasthof Feldl Günding
  • Gasthaus Frietinger, Luttenwang
  • Fischmeister Ambach
  • Jexhof Schöngeising
  • Olympia Maisach
  • Vesperia München
  • Wirtshaus am Kirchsteig, Dießen
  • Zum Schuihaus, Unterweikertshofen